weltinmir.de

Truthahnspieße in Alufolie

Truthahnspieße in Alufolie

    

Spieße sind eine einfache und beliebte Art, Essen auf dem Grill zuzubereiten. Ihre Zubereitung im Ofen ist ebenso einfach. In Folie zubereitet, ob auf dem Grill oder im Ofen, sind sie viel saftiger.

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

1. 

Putenbrust 300 Gramm

Das Putenfleisch waschen und in Würfel schneiden.

2. 

Kurkuma 1 Teelöffel  Pfeffer schwarz gemahlen ½ Teelöffel  Paprika edelsüß 1 Teelöffel

Würzen, vermengen,...

3. 

Olivenöl 60 Mililiter

... in eine Schüssel geben, Öl darüber gießen und erneut mischen. Zwei Stunden (oder noch länger) marinieren lassen.

4. 

Paprika bunt 150 Gramm  Zwiebel 150 Gramm

Die Zwiebel putzen, in Viertel schneiden und zerlegen. Paprika waschen, reinigen und in größere Stücke schneiden.

5. 

Champignons 250 Gramm

Champignon waschen und in Scheiben schneiden.

6. 

Fleisch, Zwiebel, Pfeffer und Pilze abwechselnd am Stiel aufspießen. Immer zwei Spieße auf eine ausreichend große Folie legen, mit dem Öl beträufeln, in dem sie mariniert wurden, und einwickeln.

7. 

In der vorgeheizten Backröhre bei 180°C ca. 35 Minuten backen.

8. 

Kartoffel in Butter gebraten Rezept

Gebackenes Essen auspacken und servieren. Mit Kartoffeln oder Brot servieren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2021 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen