weltinmir.de

Gefüllte Brötchen

    

Ausgezeichnete Vorspeise. Auf den kleinen Tellern servieren und mit Besteck konsumieren.

Koch

Portionen

14

Zubereitungszeit

45 min.

Schwierigkeit

Hohe

 

Kategorien:   

 

 
 

1. 

Stangenbrot 300 g  Ei 5 Stück

Die Mitte des Brötchens mit den Händen herausnehmen, in die Schüssel hineinlegen und zerbröckeln.

2. 

Butter 50 g  Senf 1 Teelöffel  Schmelzkäse 200 g  Pfeffer schwarz gemahlen ½ Teelöffel  Salz ½ Teelöffel

Senf mit Butter vermischen, Käse, Salz und Gewürze beimischen.

3. 

rote Paprika Kapia 100 g

Paprika abwaschen, putzen und in kleine Würfel schneiden.

4. 

Gewürzgurken 100 g

Gurken...

5. 

Schinken gekocht 200 g

...und Schinken in Würfel schneiden.

6. 

Paprika, Gurken, Schinken mit zerbröckelten Brötchen vermischen.

7. 

Sauerrahm (14-18%) 50 g

Zubereiteten Käse und Sahne beimischen.

8. 

Mozzarella 125 g

Mozzarella klein schneiden.

9. 

Enden von Eiern abschneiden und hacken.

10. 

Geschnittenen Mozzarella mit den Teilen von Eiern in die Füllung einmischen.

11. 

Die zerbröckelte Brötchen aufschichten, mit der Füllung einfüllen, zu den Seiten drücken und in der Mitte kleines Loch formen.

12. 

Ei ins Loch einlegen.

13. 

Gefülltes Brötchen in die Alufolie einwickeln und 24 Stunden lang an einem kalten Ort lagern. Vor derm Servieren in die Brotscheiben schneiden

14. Vorschlag zum Servieren

Brötchen mit Tomaten garnieren und mit Tatarensoße übergießen.

Vorschlag zum Servieren

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen