weltinmir.de

Stefan-Roulade

     

Traditionelles slowakisches Essen passend zu jedem Fest.

Koch

Portionen

10

Zubereitungszeit

2 h.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Kategorien:   

 

 
 

1. 

Zwiebel 2 St  Sonnenblumenöl  Hackfleisch- Schweinefleisch 1500 g  Ei 2 St  Knoblauch 4 Z  Salz  Majoran  Pfeffer schwarz ganz

Zwiebel im Öl anrösten. Fleisch und restlichen Zutaten untermischen.

2. Roulade-Füllung

Ei 3 St  Würzsalz

Ein Omelett aus den schon vorbereiteten Eiern zubereiten, Würstchen schälen.

Roulade-Füllung

3. 

Die Fleisch-Masse in 4 gleiche Stücke teilen, diese wie auf dem Bild zu sehen ist in 4 gleiche Stücke formen.

4. 

Geflügel Würstchen 4 St  Paniermehl

Zwei Stücke legen wir auf ein mit Paniermehl bestreutes Arbeitsbrett und legen sie mit dem Omelett und mit den Würstchen um. Aus den restlichen zwei Stücken nehmen wir immer bisschen Masse und decken damit die umgelegten Stücke zu. Gleichzeitig formen wir sie in Laibchen.

5. 

Butter 125 g

Die Laibchen rollen wir im Paniermehl aus und formen sie wie auf dem Bild zu sehen ist. Alles dann in ein mit Butter ausgelegtes Backblech legen.

6. 

Die Rouladen bei 200°C ca. 1,5 Stunden lang backen. Während des Backens Wasser untergießen, damit die Rouladen nicht anbrennen und platzen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2018 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen