weltinmir.de

Gebackene gefüllte Parasolpilze

Gebackene gefüllte Parasolpilze

    

Parasolpilze mit Fleisch-Pilzfüllung. Mit Kartoffelbrei servieren.

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Hohe

 

 

 
 
Ei3Stück
Hackfleisch- Schweinefleisch500Gramm
Knoblauch1Zehe
Kümmel - gemahlen½Teelöffel
Parasolpilz8Stück
Pfeffer schwarz gemahlen½Teelöffel
Salz1.5Teelöffel
Sonnenblumenöl30Mililiter
Wasser5Esslöffel
Zwiebel150Gramm

1. 

Parasolpilz 3 Stück

3 kleine Parasolpilze (Gewicht cca 150 g) putzen und schnell waschen.

2. 

Parasolpilze in kleine Stücke schneiden.

3. 

Zwiebel 150 Gramm  Sonnenblumenöl 30 Mililiter

Zwiebel schälen und klein scheiden. Im Öl braten und geschnittene Parasolpilze zugeben.

4. 

Wasser 4 Esslöffel

Mit Wasser aufgießen, unter Deckel 3-4 Minuten dämpfen.

5. 

Hackfleisch- Schweinefleisch 500 Gramm

Fleisch zugeben.

6. 

Salz 1.5 Teelöffel  Pfeffer schwarz gemahlen ½ Teelöffel  Kümmel - gemahlen ½ Teelöffel

Salzen, Gewürz und Kümmel zufügen. Vermischen und Fleisch kurz braten.

7. 

Ei 3 Stück

Fleisch kühlen lassen und Eier einmischen.

8. 

Parasolpilz 5 Stück

Junge, teilweise zugemachte Parasolpilze putzen und kurz waschen.

9. 

Die Parasolpilze mit Fleischmischung füllen und sie dann in eine höhere Backform legen.

10. 

Knoblauch 1 Zehe  Wasser 1 Esslöffel

Knoblauch putzen und durchpressen. Ihn mit ein bisschen Wasser vermischen und die Füllung damit bestreichen.

11. 

40 Minuten bei 180-120 °C backen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen