weltinmir.de

Gebackene gefüllte Parasolpilze

    

Parasolpilze mit Fleisch-Pilzfüllung. Mit Kartoffelbrei servieren.

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Hohe

 

 

 
 

1. 

Parasolpilz 3 Stück

3 kleine Parasolpilze (Gewicht cca 150 g) putzen und schnell waschen.

2. 

Parasolpilze in kleine Stücke schneiden.

3. 

Zwiebel 150 g  Sonnenblumenöl 30 ml

Zwiebel schälen und klein scheiden. Im Öl braten und geschnittene Parasolpilze zugeben.

4. 

Wasser 4 Esslöffel

Mit Wasser aufgießen, unter Deckel 3-4 Minuten dämpfen.

5. 

Hackfleisch- Schweinefleisch 500 g

Fleisch zugeben.

6. 

Salz 1.5 Teelöffel  Pfeffer schwarz gemahlen ½ Teelöffel  Kümmel - gemahlen ½ Teelöffel

Salzen, Gewürz und Kümmel zufügen. Vermischen und Fleisch kurz braten.

7. 

Ei 3 Stück

Fleisch kühlen lassen und Eier einmischen.

8. 

Parasolpilz 5 Stück

Junge, teilweise zugemachte Parasolpilze putzen und kurz waschen.

9. 

Die Parasolpilze mit Fleischmischung füllen und sie dann in eine höhere Backform legen.

10. 

Knoblauch 1 Zehe  Wasser 1 Esslöffel

Knoblauch putzen und durchpressen. Ihn mit ein bisschen Wasser vermischen und die Füllung damit bestreichen.

11. 

40 Minuten bei 180-120 °C backen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen