weltinmir.de

Szegediner-Gulasch mit Rindfleisch

Szegediner-Gulasch mit Rindfleisch

    

Beliebter Szegedin-Gulasch, diesmal mit Rindfleisch und viel Sahne. Mit Knödel oder Brot servieren. Wer mag :) ... Sie werden auf jeden Fall alle genießen! Wir empfehlen fermentierten Kohl mit Wein bei der Zubereitung zu benutzen, Szegedin ist großartig dazu!

Rezept,Foto Rezept,Rindfleisch Vorderviertel,Sauerkraut,Rindfleisch

Rindfleisch

Koch

Portionen

10

Zubereitungszeit

2 h.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Kategorien:  Rindfleisch  

 

Rezept

1. 

Zwiebel 250 Gramm  Schweine Schmalz 1 Esslöffel

Zwiebel schälen, fein schneiden und anschließend im Schmalz anbraten.

2. 

Rindfleisch Vorderviertel 800 Gramm  Salz 2 Teelöffel  Paprika edelsüß 1 Teelöffel  Wasser 250 Mililiter

Das Rindfleisch waschen, in Würfel schneiden und zur Zwiebel geben. Mit Salz abschmecken, Pfeffer und Wasser hinzufügen und köcheln lassen (ca. 1,5 Stunden).

3. 

Sauerkraut 1.5 Kilogramm

Den fermentierten Kohl zugeben (dies ist ein sehr leckerer fermentierter Kohl mit Wein).

4. 

Rühren und 20-25 Minuten kochen lassen.

5. 

Sauerrahm (14-18%) 1 Kilogramm  Vollmilch 400 Mililiter  Glattes Mehl ½ Esslöffel

Die dicke Sahne mit Milch und etwas Mehl mischen.

6. 

Die Sahne mit dem Fleisch zum Kohl geben, mischen und kochen.

Guten Appetit!

Zutaten

Glattes Mehl½Esslöffel
Paprika edelsüß1Teelöffel
Rindfleisch Vorderviertel800Gramm
Salz2Teelöffel
Sauerkraut1.5Kilogramm
Sauerrahm (14-18%)1Kilogramm
Schweine Schmalz1Esslöffel
Vollmilch400Mililiter
Wasser250Mililiter
Zwiebel250Gramm

 

© 2011 - 2023 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen