KOCHREZEPTEN

Gebratener Schweinenacken

Gebratener Schweinenacken

Diese Zubereitungsvariante wird am häufigsten mit Hefeknödel und gedünstetem Weißkraut serviert. Sehr gut schmeckt aber auch mit gedünsteten Paprikakartoffeln! Hängt also nur von Ihnen ab, für welche Beilage Sie sich entscheiden :)

Rezept,Foto Rezept,Schweinenacken,Schweinefleisch,Glutenfrei,Laktosenfrei

Schweinefleisch

Koch

Portionen

6

Zubereitungszeit

1 h. 30 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

Zutaten

Zutaten

Paprika edelsüß3Teelöffel
Salz3Teelöffel
Schweinenacken1200Gramm
Wasser2Deziliter

 

Rezept

1. Schweinenacken zuerst …

Schweinenacken 1200 Gramm

sorgfältig abwaschen und …

2. … mit Paprika (rot/gemahlen) und Salz gut einreiben.

Salz 3 Teelöffel  Paprika edelsüß 3 Teelöffel  Wasser 2 Deziliter

ein tiefes Backblech bereitstellen, den Schweinenacken hineinlegen, klein geschnittenen Knoblauch darüber streuen und anschließend mit etwas Wasser aufgießen. Backblech zudecken, in das vorgeheizte Backrohr schieben und bei mittlerer Hitze ca. 1,5 Stunden braten. Nach dem Ablauf der angegebenen Zeit aus dem Backrohr nehmen und fertig gebratenen Schweinenacken in dicke Scheiben schneiden. Lassen Sie sich schmecken!

Guten Appetit!

© 2011 - 2024 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen