KOCHREZEPTEN

Mohnkuchen

Mohnkuchen

Schneller und einfacher Mohnkuchen mit Pflaumenmarmelade.

Rezept,Foto Rezept,Acidophilusmilch 3.6%,Mohn gemahlen,Pflaumenmuss,Kuchen

Kuchen

Koch

Portionen

Zubereitungszeit

40 min.

Schwierigkeit

Niedrige

Kategorien

Kuchen  

 

Zutaten

Zutaten

Acidophilusmilch 3.6%1Liter
Butter-
Mohn gemahlen100Gramm
Natron (Speisesoda)2Teelöffel
Pflaumenmuss-
Puderzucker180Gramm
Sonnenblumenöl100Mililiter
Vanillezucker20Gramm
Weizenmehl griffig450Gramm
Weizenmehl griffig-

 

Rezept

1. Teig

Acidophilusmilch 3.6% 1 Liter  Sonnenblumenöl 100 Mililiter  Puderzucker 180 Gramm  Vanillezucker 20 Gramm  Weizenmehl griffig 450 Gramm  Natron (Speisesoda) 2 Teelöffel  Mohn gemahlen 100 Gramm

Öl in acidophile Milch gießen, Puderzucker und Vanillezucker, das Universalmehl zugeben und sorgfältig vermengen. Backpulver zugeben und wieder gut vermischen. Zum Schluss den Mohn hinenmischen.

2. 

Butter  Weizenmehl griffig  Pflaumenmuss

Das Backblech (40x30) mit Butter einfetten und mit Mehl bestreuen. Den Teig gießen und gleichmäßig aufstreichen. Die Pflaumenmarmeladenstücke regelmäßig mit einem Löffel auf den Teig legen.

3. 

Im vorgeheizten Backofen bei 175 ° C 25 bis 30 Minuten backen. Prüfen, ob der Kuchen gebacken ist, indem man einen Zahnstocher hineinsteckt. Der Teig darf nach dem Herausziehen nicht geklebt sein.

Guten Appetit!

© 2011 - 2024 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen  • Cookie Einstellungen