weltinmir.de

Rotkohl mit Orange

     

Gedünsteter Rotkohl mit frischem Orangensaft hat feinen Zistrusgeschmack.

Koch

Portionen

6

Zubereitungszeit

50 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 

1. 

Rotkohl 1200  Zwiebel 200  Olivenöl 30  Zucker 50  Lorbeerblatt 2 Stück

Ein Kopf Kohl unter Wasser waschen, abtrocknen, halbieren und schneiden. Gegen die Blätterrichtung schneiden und den Kohl dabei drehen, um nicht zu lang geschnittene Nudeln haben, den Strunk nicht schneiden. Die Zwiebel waschen, kleinschneiden und in heißem Öl in tiefem Topf anschwitzen. Zucker zuschütten und nach der Auflösung ein Lorbeerblatt zugeben. Zucker fein karamellisieren lassen...

2. 

Salz 2 Teelöffel  Kümmel - zerdrücken 1 Teelöffel

...geschnittenen Kohl zugeben, salzen und Kümmel zuschütten. Vermengen, ab und zu umrühren und 10 Minuten unter dem Deckel dünsten.

3. 

Orangensaft 300

Den Orangensaft zugießen und weiter weich dünsten.

4. 

Kartoffeln 100  Essig  Salz  Zucker

Schließlich den Kohl mit gewaschter, pürierter Kartoffel eindicken und je nach Geschmack Essig zugeben (es hängt von der Säure des Orangensafts ab). Je nach Bedarf kann man salzen oder zuckern.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen