weltinmir.de

Schwedische Kekse-Pepparkakor

    

Ein Rezept für süße, knusprige, schwedische Würzkekse Pepparkakor . Leckere Kekse, voll von Energie, die Sie im Winter aufwärmen. Und wenn nicht, sie können heißen Wein dabei trinken.

Koch

Portionen

80

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 

1. 

Weizenmehl griffig 450 Gramm  Kardamom gemahlen 2 Teelöffel  Nelken gemahlen 2 Teelöffel  Ingwerpulver 2 ĆL  Zimt gemahlen 2 ĆL  Natron (Speisesoda) 1 ĆL

Gewürz und Speisesoda in Mehl zugeben.

2. 

Butter 225 Gramm  Zucker 200 Gramm

Butter mit Zucker vermischen.

3. 

Ei 1 Stück  Zuckerrohr Melasse 1 Esslöffel

Eier und flüssige Melasse in die süße Butter zugeben. Alles vermischen.

4. 

Mehl mit Gewürz in die Buttermischung zugeben. Alles gemeinsam vermischen und zu einem Teig verkneten. Ihn dann für 30 Minuten in Kühlschrank legen.

5. 

Herzchen, Sterne, Rene aus dem Teig ausschneiden. Sie können beliebige Muster auf diese Formen fein ausschneiden. Kekse auf das Backblech mit Backpapier ausgelegt legen und 15 Minuten bei 180°C backen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen