weltinmir.de

Schweinfleischroulade mit Zucchini

Schweinfleischroulade mit Zucchini

    

Mit Kartoffelpüree servieren.

Koch

Portionen

Zubereitungszeit

1 h. 30 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

1. 

Zucchini 400 Gramm

Zucchini waschen, Ende abschneiden und würfeln.

2. 

Olivenöl 30 Mililiter  Zwiebel 150 Gramm

Öl in einem Topf aufwärmen, Zwiebel fein geschnitten drauf braten. Zucchini zufügen, vermischen, salzen und 10 Minuten unter Deckel dämpfen. Von Zeit zu Zeit rühren.

3. 

Knoblauch 2 Zehe

Durchgepressten Knoblauch zugeben, vermischen und kühlen lassen.

4. 

Schweine Schinken 600 Gramm

Dickere, größere Schweinfleischscheiben aus dem Oberschenkel klopfen.

5. 

Salz 1 Teelöffel  Paprika edelsüß 1 Teelöffel  Pfeffer schwarz gemahlen ½ Ćl

Fleisch auf Arbeitsbrett so legen, dass sich die Rand überdecken. Mit Paprika, Pfeffer und Salz bestreuen.

6. 

Gouda Käse 80 Gramm

Unter das Fleisch Zwirn legen, gleichmäßig, mit 5 cm Abstand. Geraspelten Käse auf das Fleisch legen und ausgekühlte Zucchini drauf.

7. 

Rand des Fleisches fest andrücken und mit dem Zwirn festziehen.

8. 

Wasser 150 Mililiter  Olivenöl 50 Mililiter  Paprika edelsüß ½ Teelöffel  Knoblauch 2 Zehe

Die fertige Roulade in tiefen Bratentopf legen. Wasser und Olivenöl zugeben. Oberfläche mit durchgepresstem Knoblauch und Paprika schmieren. Zudecken und 1 Stunde bei 170-180°C backen.

9. 

Roulade auskühlen lassen und mit scharfem Messer schneiden.

Guten Appetit!

Gouda Käse80Gramm
Knoblauch4Zehe
Olivenöl80Mililiter
Paprika edelsüß1.5Teelöffel
Pfeffer schwarz gemahlen½
Salz1Teelöffel
Schweine Schinken600Gramm
Wasser150Mililiter
Zucchini400Gramm
Zwiebel150Gramm

 

© 2011 - 2021 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen