weltinmir.de

Sommerliche gebratene Ente mit Gemüsesalat

    

Einfach gebratene Ente serviert mit frischem Sommersalat. Es ist ein Leckerbissen, probieren Sie!

Koch

Portionen

6

Zubereitungszeit

2 h. 30 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 

1. 

Ente 2200 g  Salz 3 Teelöffel  Wasser 100 ml

Frische Ente waschen, von innen und von außen salzen. In eine tiefe Bratpfanne legen, mit Wasser ablöschen, zudecken und eine Stunde bei 200°C braten. Nach einer Stunde umdrehen, wieder zudecken und noch eine Stunde braten. Während des Bratens der Ente unten angegebenen Salat zubereiten.

2. 

Paprika edelsüß 1 Teelöffel

Die Bratpfanne mit Ente ausnehmen und abdecken. Ein bisschen Bratensaft nehmen und mit Paprika vermischen. Die Ente leicht damit bestreichen und abgedeckt in Ofen legen. Bei der Temperatur 250°C 15 Minuten überbacken lassen.

3. 

Die Bratpfanne wieder ausnehmen, die Ente umdrehen, mit Paprika bestreichen und die andere Seite anbraten lassen. Die gebratene Ente auf das Brett legen, einfach abkühlen lassen und mit Geflügelschere portionieren. Die Anleitung zum Ente- Tranchieren finden Sie hier.

4. 

Ein knuspriger Gemüsesalat Rezept

Nach angegebenem Rezept bereiten wir einfacher Sommersalat aus Kraut, Gurke, Tomaten, Möhre und Zwiebel zu. Es ist die hervorragendste Beilage zum Fleisch in Sommermonaten.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen