weltinmir.de

Champignon - Fleisch - Spieße

    

Leckeres Mittagessen am Samstag? Probieren Sie Champignon - Fleisch - Spieße 

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

1 h. 30 min.

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 
Champignons400Gramm
Paprika edelsüß2Teelöffel
Paprikaschote150Gramm
Pfeffer schwarz gemahlen1Teelöffel
Salz2Teelöffel
Schweineschulter350Gramm
Sonnenblumenöl-
Speck durchwachsen200Gramm
Wasser150Mililiter
Wurst250Gramm
Zwiebel250Gramm

1. 

Zwiebel 250 Gramm  Paprikaschote 150 Gramm  Champignons 400 Gramm  Wurst 250 Gramm  Schweineschulter 350 Gramm  Speck durchwachsen 200 Gramm

Zwiebel abschälen, vierteln und in Schichten zerteilen. Paprika mit kaltem Wasser abspülen, der Länge nach durchschneiden und in breite Streifen schneiden. Champignons ebenfalls reinigen und in Scheiben schneiden. Wurst in Kreise schneiden. Fleisch sorgfältig abwaschen und in Würfel (3x3cm) schneiden. Zum Schluss noch den Speck in dünne Scheiben und anschließend in breite Streifen schneiden.

2. 

Salz 2 Teelöffel  Paprika edelsüß 2 Teelöffel  Pfeffer schwarz gemahlen 1 Teelöffel  Sonnenblumenöl  Wasser 150 Mililiter

Alle oben angegebene Zutaten abwechselnd auf Holzspieße stecken. Holzspieße auf ein Backblech legen, salzen und mit Paprika (rot/gemahlen) und Pfeffer bestreuen. Nun mit Öl beträufeln und mit etwas Wasser aufgießen. Das Backblech mit der Alufolie abdecken und im vorgeheizten Backrohr bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen.

3. 

Nach dem Ablauf der angegebenen Zeit aufdecken und 15 Minuten bei gleicher Temperatur fertig backen.

4. 

Servieren mit gekochten Kartoffeln oder frischem Gemüsesalat.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen