weltinmir.de

Kartoffel-Zugemüse mit Dill

    

Leckeres sommerliches Zugemüse. Für die Nicht-Vegetarier mit gedünstetem Rindfleisch, oder für die Vegetarier mit dem Spiegelei servieren.

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

30 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 

1. 

neue Kartoffeln 500 g

Kartoffeln schälen, gründlich abwaschen und schneiden.

2. 

Wasser 500 ml  Salz 1 Teelöffel  Kümmel - gemahlen ½ Teelöffel

In den Topf geben, Wasser zugießen, Salz und Kümmel zugeben. Weich kochen (15-20 Minuten).

3. 

Dill 20 g

Dill im Bund abwaschen und hacken.

4. 

Sauerrahm (14-18%) 400 g  Vollmilch 300 ml  Glattes Mehl 15 g

Die Milch und das Mehl in der Sahne verrühren.

5. 

Zucker ½ Teelöffel

Die Masse zu den Kartoffeln zugießen, eine Prise Zucker zuschütten und aufkochen lassen.

6. 

Schließlich den zubereiteten Dill einrühren.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen