weltinmir.de

Kartoffelsalat

Kartoffelsalat

    

Ein leckerer Kartoffelsalat ohne Eier! Egal ob mit oder ohne Mayonnaise ... Schmeckt immer sehr gut :)

Koch

Portionen

8

Zubereitungszeit

Schwierigkeit

Niedrige

 

 

 
 
Erbsen mit Karotte sterillisiert300Gramm
Essig3Esslöffel
Gewürzgurken200Gramm
Kartoffeln1.5Kilogramm
Mayonnaise light150Gramm
Olivenöl2Esslöffel
Pfeffer schwarz gemahlen¾Teelöffel
Salz2Teelöffel
Senf-
Wasser200Mililiter
Zucker1Esslöffel
Zwiebel100Gramm

1. 

Kartoffeln 1.5 Kilogramm

Kartoffeln mit der Schale in reichlich Salzwasser gar kochen. Sobald die Kartoffeln fertig sind, Wasser abgießen, die Kartoffeln abkühlen lassen und anschließend von de Schale befreien.

2. 

Wasser 200 Mililiter  Zucker 1 Esslöffel  Salz 2 Teelöffel  Pfeffer schwarz gemahlen ¾ Teelöffel  Olivenöl 2 Esslöffel  Essig 3 Esslöffel

Wasser mit Zucker, Salz, Pfeffer, Öl und etwas Essig aufkochen, im kalten Wasserbad abkühlen lassen und beiseitestellen.

3. 

Zwiebel 100 Gramm  Erbsen mit Karotte sterillisiert 300 Gramm  Gewürzgurken 200 Gramm  Senf

Die Kartoffeln kleinwürfelig schneiden (beziehungsweise durch den speziellen Kartoffelschneider pressen ...) und zusammen mit fein geschnittener Zwiebel, Erbsen, Karotten und klein geschnittenen Essiggurken in eine Salatschüssel geben. Nach Geschmack mit etwas Senf verfeinern. Schließlich mit dem zubereiteten Sud übergießen und 3-4 Stunden in den Kühlschrank stellen. Eventuell noch etwas Gurkenwasser hinzufügen.

4. 

Mayonnaise light 150 Gramm

Nach dem Ablauf der angegebenen Zeit aus dem Kühlschrank nehmen, die Mayonnaise unterheben, kräftig durchrühren und servieren. Voll lecker auch ohne Mayonnaise :) Probieren Sie selbst!

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen