weltinmir.de

Kokosgemüse gedämpft

Kokosgemüse gedämpft

    

Ein leckeres, vegetarisches Gemüse, in indischer Küche inspiriert. Mit Reis oder als Hauptgericht (hauptsächlich wenn Sie Diät halten) allein servieren.

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

40 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 
Butter50Gramm
Himalaya Salz 1Teelöffel
Karotte /Möhre250Gramm
Kartoffeln400Gramm
Knoblauch2Zehe
Kokosmilch100Mililiter
Koriander Gewürz gemahlen ¼Teelöffel
Kreuzkümmel 1Teelöffel
Kurkuma1Teelöffel
Porree50Gramm
Tomaten250Gramm
Wasser100Mililiter
Zucchini400Gramm
Zwiebel50Gramm

1. 

Tomaten 250 Gramm

Tomaten mit heißem Wasser begießen. Sie kurz ruhen lassen, dann Wasser abgießen. Tomaten schälen und schneiden.

2. 

Porree 50 Gramm  Zwiebel 50 Gramm

Porree und Zwiebel putzen und schneiden.

3. 

Karotte /Möhre 250 Gramm

Möhre putzen, waschen und in Pommes schneiden.

4. 

Kartoffeln 400 Gramm

Kartoffeln schälen und genauso wie Möhre schneiden.

5. 

Butter 50 Gramm  Koriander Gewürz gemahlen  ¼ Teelöffel  Kreuzkümmel  1 Teelöffel  Kurkuma 1 Teelöffel  Knoblauch 2 Zehe

Knoblauch schälen und reiben. Butter in einer Bratpfanne zerlassen, Gewürze zufügen und kurz aufwärmen. Knoblauch,...

6. 

...Zwiebel und Porree zugeben. Kurz braten.

7. 

Wasser 50 Mililiter  Himalaya Salz  1 Teelöffel

Möhre und Kartoffeln zugeben, Wasser zugießen und zugedeckt 10 Minuten dämpfen.

8. 

Wasser 50 Mililiter

Tomaten zufügen, Wasser zugießen, vermischen und 5 Minuten zugedeckt weiter dämpfen.

9. 

Zucchini 400 Gramm  Kokosmilch 100 Mililiter

Zucchini waschen, in lange Stücke schneiden und zu Gemüse zugeben. Kokosmilch zugießen, vermischen und noch weitere 5-8 Minuten dämpfen.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen