weltinmir.de

Rindfleisch gedämpft zu beliebtem Zugemüse

Rindfleisch gedämpft zu beliebtem Zugemüse

    

Beliebtes Rindfleisch gedämpft. Schmeckt gut zu jedem Zugemüse oder zu einer Sauce.

Koch

Portionen

4

Zubereitungszeit

1 h. 30 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

1. 

Zwiebeln rot 120 Gramm  Sonnenblumenöl 3 Esslöffel

Zwiebel schälen, klein hacken und im Öl anrösten.

2. 

Rindfleisch Vorderviertel 400 Gramm

Fleisch waschen und in Streifen schneiden.

3. 

Fleisch zu Zwiebel zugeben und rühren, bis es zieht.

4. 

Salz 1 Teelöffel  Pfeffer schwarz gemahlen ½ Teelöffel  Paprika edelsüß 1 Teelöffel

Salz und Gewürz zugeben.

5. 

Wasser

Wasser zugießen, 45 Minuten unter Deckel dämpfen.

6. 

Waldpilze getrocknet 15 Gramm

Pilze waschen und ins Wasser geben.

7. 

Paprikaschote 150 Gramm

Paprika putzen, waschen und fein schneiden.

8. 

Pilze und Paprika nach 45 Minuten zu Fleisch zugeben, Wasser nach Bedarf zugießen, vermischen...

9. 

...und weiter dämpfen, bis das Fleisch weich wird (cca 45 Minuten).

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen