weltinmir.de

Selleriepfannkuchen mit Käse

    

Erstaunlich leckere, geröstete Selleriepfannkuchen. Das aromatische Aroma von Sellerie geht bei der Zubereitung verloren und Pfannkuchen werden zu einer beliebten Delikatesse, auch für Kinder, die im Allgemeinen keinen Sellerie benötigen :)

Koch

Portionen

15

Zubereitungszeit

60 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

 
 

1. 

Sellerie 700 Gramm

Sellerie schälen und raspeln.

2. 

Ei 2 Stück  Salz 1 Teelöffel  Pfeffer schwarz gemahlen ½ Teelöffel

Eier, Salz und Gewürze hinzufügen. Vermischen.

3. 

Emmentaler 200 Gramm

Käse grob reiben.

4. 

Paniermehl 50 Gramm

Käse und Semmelbrösel zur Sellerie zugeben.

5. 

Petersilie grün

Petersilienkraut hacken (je nach Geschmack).

6. 

Dem Teig hinzufügen, vermischen...

7. 

... und die Bälle aus dem Teig formen.

8. 

Rapsöl 1 Esslöffel

Die Kugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen (Papier mit Öl einreiben) und zu den Platten formen. In einen erhitzten Ofen stellen und 15 Minuten bei einer Temperatur von ca. 200 ° C backen.

9. 

Mit Hilfe des Wenders die Pfannkuchen vorsichtig drehen. Der darin geschmolzene Käse macht sie zerbrechlich. Auf der anderen Seite 15-20 Minuten backen. Die gebackenen Pfannkuchen nehmen und auf einem Backblech abkühlen lassen.

10. 

Kartoffelbrei Rezept  Gebratene rote Bete mit Knoblauch Rezept

Serviert als Hauptgericht, zum Beispiel mit Kartoffelpüree, gebackenen Rote Bete oder leckeren Gemüsesalat.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen