weltinmir.de

Bohnensuppe mit Wurst

    

Einfache Zehntel-Suppe, Dank der Verwendung von sterilisierten Bohnen schnell zu zubereiten.

Koch

Portionen

6

Zubereitungszeit

35 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

Kategorien:   

 

 
 

1. 

Kartoffeln 500 g

Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden.

2. 

Wasser 1.5 l  Salz 1 Teelöffel  Pfeffer schwarz gemahlen ½ Teelöffel  Kümmel - zerdrücken ½ Teelöffel

In den Topf zu den Kartoffeln warmes im Wasserkocher beheiztes Wasser, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel zugeben, kochen bis sie weich sind (15 Minuten).

3. 

rote Bohnen, sterilisiert 500 g

In die Suppe entwässerten sterilisierten roten Bohnen zufügen.

4. Mehlschwitze

Zwiebel 120 g  Schweine Schmalz 40 g  Glattes Mehl 40 g

Die Zwiebeln schälen, hacken und im Topf in Schmalz goldbraun braten. Das Mehl zugeben und noch anbraten.

Mehlschwitze

5. 

Paprika edelsüß 2 Teelöffel  Wasser 500 ml

Von der Hitze entfernen, Paprika zumischen und warmes Wasser zugießen. Zurück aufs Feuer legen und gut auskochen.

6. 

Mehlschwitze in die Suppe umfüllen, vermischen.

7. 

Schweinwurst 250 g

Wurst in dünnere Räder schneiden, in die Suppe zufügen und alles zusammen 5 Minuten köcheln lassen.

8. 

Knoblauch 5 Zehe  Majoran 2 Teelöffel  Salz

Die Suppe schließlich mit gesäubertem zerdrückten Knoblauch, Majoran und Salz nach Bedarf abschmecken.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2019 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen