weltinmir.de

Rindsgulasch mit Kartoffeln

Rindsgulasch mit Kartoffeln

    

Dicker Gulasch, der am besten mit frischen Brot schmeckt. Nicht vergessen, mit einem gekühlten Bier begießen!

Koch

Portionen

10

Zubereitungszeit

2 h. 30 min.

Schwierigkeit

Mittlere

 

 

1. 

Rindfleisch Nacken 800 Gramm

Fleisch abwaschen und in Würfel schneiden.

2. 

Paprikaschote 2 Stück  Knoblauch 5 Zehe

Paprika und Knoblauch putzen. Paprika abwaschen und schneiden.

3. 

Schweine Schmalz 50 Gramm  Zwiebel 800 Gramm

Zwiebel schälen, fein schneiden und anschließend im Schmalz anbraten.

4. 

Wasser

Zwiebel unter ständigem Rühren anschwitzen, bis sie karamellisiert (etwa 20-25 Minuten). Stufenweise ablöschen, je nach Bedarf.

5. 

Fleisch zugeben...

6. 

Salz 2 Teelöffel  Gewürzmischung für Gulasch 1 Teelöffel

...und mischen, bis sich zusammenzieht. Salz, Würze zuschütten...

7. 

Paprika edelsüß 2 Teelöffel

...und Paprika.

8. 

Wasser 1 Liter

Heißes Wasser zugießen und 45 Minuten unter einem Deckel kochen, ab und zu umrühren.

9. 

Nach 45 Minuten zubereiteten Paprika zugeben. Ab und zu umrühren.

10. 

Tomaten Dose 400 Gramm

...und geschnittene Tomaten mit Tomatenmark, in welchem sie konserviert waren. Man kann auch frische Tomaten benutzen, diese zuerst mit heißen Wasser umgießen, schälen und schneiden (zu den frischen Tomaten 200 ml Tomatenmark zugeben). 30 Minuten weiter kochen lassen.

11. 

Kartoffeln 800 Gramm

Kartoffeln schälen, eine Kartoffel nicht schneiden, andere in die Wűrfel schneiden.

12. 

Geschnittene Kartoffeln zum Fleisch zugeben. Gulasch weiter kochen lassen, bis Fleisch und Kartoffeln weich wird (etwa 45 Minuten).

13. 

Die Kartoffel reiben.

14. 

Gulasch mit diesem eindicken und aufkochen lassen.

15. 

Majoran 2 Teelöffel  Salz  Gulasch-Gewürzpaste - pikant 1 Teelöffel

Durchgepressten Knoblauch, Majoran, Salz und scharfe Paprika-Paste je nach Geschmack zugeben.

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2020 NetCorp, s.r.o. • Powered by Master_CMS 8 • Einloggen